Digital First: Loading

WolfVision
Cynap:
Innovatives
Präsentationstool
mit
preisgekröntem
UI

Cynap WolfVision Designpreis MASSIVE ART

Mit dem Projekt “Cynap User-Interface und Design-System” für WolfVision hat MASSIVE ART beim deutschen Design Preis für User-Interface gewonnen. Ein guter Grund, um das Projekt etwas genauer vorzustellen. 

Das Präsentieren digitalisieren

WolfVision ist ein weltweit führender Entwickler von Systemen zur Wissensvermittlung. Das Unternehmen aus Klaus in Vorarlberg produziert hochwertige Visualizer, die weltweit bei Konferenzen und Schulungen eingesetzt werden. So nutzen etwa renommierte Unternehmen wie Google oder Microsoft die innovativen Systeme. Mit Cynap hat MASSIVE ART den Präsentationsspezialisten bei dessen Weg in die Digitalisierung unterstützt.

Mehr als ein Kunde

Die Basis für ein letztlich preisgekröntes Digitalisierungsprojekt war und ist: Vertrauen! WolfVision und MASSIVE ART arbeiten schon viele Jahre erfolgreich zusammen und sind Partner auf Augenhöhe.

Philipp Gabl

Die Zusammenarbeit mit WolfVision ist für uns ein hervorragendes Beispiel, dass der Wissensaustausch in einem interdisziplinären Team über Unternehmen hinweg die besten Ergebnisse liefert. Der Schlüssel dazu ist gegenseitiges Vertrauen.

Philipp Gabl, UX Consultant bei MASSIVE ART

Wissensvermittlung 2.0 mit Cynap

WolfVision war bereits mit analogen Präsentationslösungen für Bildungseintrichtungen, Rechts- und Gesundheitswesen sehr erfolgreich. Mit zunehmender Digitalisierung wurde aber klar, dass sich die Art und Weise des Zusammenarbeitens und Präsentierens verändert. Der Präsentationsexperte entwickelte zusammen mit MASSIVE ART ein neues Produkt: Das Präsentations- und Kollaborationssystem Cynap ist eine multifunktionale und flexible Lösung. Das neue System ist die beste Basis für einen Wissensaustausch in modernen Lehrräumen und fördert durch das klare Bedienkonzept kollaboratives Arbeiten und Lernen.

Technologie und Nutzererlebnis sind kein Widerspruch

„Wir sind in einem Spannungsfeld von Hochtechnologie und User Experience. Nur Systeme, die einfach verstanden werden, werden tatsächlich auch eingesetzt. Egal ob unser Cynap-Interface oder unsere dazugehörigen mobilen Apps – alles muss auf Einfachheit und Nutzererlebnis getrimmt sein, auch wenn hochkomplexe Technologien im Hintergrund laufen“, meint Michael Lisch, Geschäftsführer WolfVision.

WolfVision Design Preis MASSIVE ART

Eine Lösung für unterschiedliche Zielgruppen

Zu Beginn des Projekts war das Ziel, mittels User Research, ein Verständnis für das Verhalten, die Ziele und die Bedürfnisse der unterschiedlichen Nutzergruppen zu erlangen. Da Cynap als Stand-alone-Lösung eine Vielzahl von Anwendungsfällen abdecken sollte, wurde besonderes Augenmerk auf die Priorisierung der zu implementierenden Features gelegt. Zudem mussten komplexe Bedienprozesse, wie beispielsweise das gleichzeitige Streamen, Präsentieren und Aufzeichnen von einem oder mehreren Inhalten (YouTube Videos, Dokumente, Präsentationen, Screencasts etc.), so einfach und intuitiv wie möglich gestaltet werden. In weiterer Folge wurde eine Design Sprache entwickelt, die nicht nur international verstanden werden musste, sondern auch bei schlechten Kontrastwerten (z.B. auf einem Beamer) gut rezipierbar bleibt. Nur eine konsistente und nutzerorientierte Gestaltung garantiert, dass auch in Stresssituationen, wie beispielsweise Präsentationen oder der Leitung von Workshops, der Anwender den Überblick behält.

Wir sind sehr stolz darauf, dass wir zusammen mit WolfVision ein Produkt entwickelt haben, welches von Tokyo über Dubai und London bis nach San Francisco von den innovativsten Universitäten und Unternehmen genutzt wird, um den Wissensaustausch und die Kollaboration zu intensivieren. Nur durch ein iteratives Vorgehen und der fortlaufenden Validierung der Nutzererfahrung kann nachhaltig garantiert werden, dass Cynap weiterhin eines der besten Tools dafür bleibt. Dadurch liefert es einen wertvollen Beitrag zur Wissensvermittlung in Klassenzimmern, Konferenz- und Meetingräumen, sowie den Huddle Rooms dieser Welt. Wir freuen uns auf viele weitere Jahre mit WolfVision, in denen wir gemeinsam Cynap weiterentwickeln.

Zweifach ausgezeichnetes User Interface

Der unabhängige Wettbewerb des Deutschen Designer Clubs hat den “DDC Award Gute Gestaltung” in der Kategorie “Interactive” im Jahr 2019 an unser Team vergeben. Zusätzlich zeichnet uns die internationale Fachjury des German Design Award 2021 erneut für herausragende Designqualität in der Kategorie „Excellent Communications Design – Interactive User Experience” aus. Durch gute Gestaltung haben wir es geschafft, Cynap zu einer Erfolgsgeschichte zu machen.

Mehr Blogartikel zum Thema:

2020-08-usability-massiveart
UX Research Methode: Usability Tests
MASSIVE ART User Experience
5 UX-Prinzipien, die man kennen muss
Improve collaboration between developers and designers
loading
Nach oben