Jens Hoffmann ist neuer Leiter Online Marketing bei MASSIVE ART

MASSIVE-ART-Jens-Hoffmann
MASSIVE-ART-Jens-Hoffmann

Wir wachsen weiter und stärken die Führungsebene: Jens Hoffmann leitet seit dem 01.Juli 2015 unsere Online Advertising Abteilung. Von nun an betreut er Kunden wie Ivoclar Vivadent, OMICRON und Lech Zürs Tourismus.

«Erfahrene Experten für den noch jungen Bereich der Online Werbung zu finden ist in Vorarlberg nicht gerade einfach. Es freut uns daher sehr, dass wir mit Jens Hoffmann einen ausgewiesenen Spezialisten für unser Team gewinnen konnten – und unsere Kunden profitieren mit: Als Full-Service Agentur können wir ihnen in allen Online-Bereichen die beste Beratung anbieten.» Bernd Hepberger, Geschäftsführer von MASSIVE ART.

Von Darmstadt nach Dornbirn – und zurück ins Agenturleben

Jens Hoffmann arbeitete zuvor sechs Jahre beim deutschen Energiedienstleister ENTEGA in Darmstadt. Als Marketing Manager Media, Marktforschung und Online hat er dort den kompletten Online-Bereich mit aufgebaut.

Von 2006 bis 2009 war der Marketer bei der Kommunikationsagentur MediaCom in Düsseldorf. Mit Schwerpunkt Mediaplanung und -strategie betreute er unter anderem die Etats der Marken Telekom, Müller und Gutfried. «Ich freue mich auf die Rückkehr in eine Agentur – verbunden mit den Möglichkeiten, die man dort hat: spannende Online-Konzepte für die unterschiedlichsten Kunden und Märkte zu entwickeln.»

Online Advertising. MASSIVE ART macht das

Seit 2012 betreuen wir Kunden im Bereich Online Advertising und sind zertifizierter Google Partner. Die steigende Nachfrage auf Kundenseite hat bereits früh dazu geführt, dass wir die Abteilung kontinuierlich erweitern. Mit Jens Hoffmann hat unser Team nun einen ausgewiesenen Experten an der Spitze. 

Diskutieren Sie mit uns auf Facebook und Twitter . Natürlich freuen wir uns auch über ein E-Mail von Ihnen.

Mehr Artikel zum Thema:

Unser Geschenk für Netz für Kinder Unser Geschenk für Netz für Kinder
MASSIVE ART Notfallnummer MASSIVE ART Notfallnummer
Trends im E-Commerce Herbst-Event MASSIVE ART Trends im E-Commerce 2017: Das Herbst-Event bei MASSIVE ART
loading
Nach oben