Multi-Tourismus Portal für Illwerke Tourismus

MASSIVE ART Blog - Illwerke-Tourismus
MASSIVE ART Blog - Illwerke-Tourismus

Mit Illwerke Tourismus hat MASSIVE ART einen der größten Anbieter von Freizeitaktivitäten in Vorarlberg für sich gewinnen können. Die Aufgabe? Sechs Portale, ein Web-Relaunch: Golm, Silvretta-Bielerhöhe, Lünersee, Gästehaus Latschau, Silvretta Haus und Illwerke Tourismus. Mit einem kompakten Multi-Portal-Konzept, einem neuen Open Source CMS und der Anbindung an diverse Schnittstellen sind nun alle Portale unter einem effizienteren Web-Dach. Illwerke Tourismus - wir machen das.

Packen wir es gemeinsam an.

Neben der Entwicklung und Umsetzung eines ausgereiften Online-Konzepts war uns die enge Zusammenarbeit mit Illwerke Tourismus besonders wichtig - durch alle Projektphasen! Mit einer intensiven strategischen Begleitung, diversen Workshops und einer transparenten Projektarbeit machen wir unsere Kunden zu Spezialisten: umfassend, direkt, nachhaltig. Wir setzen Web-Relaunchs gemeinsam um.

Sechs Portale, ein Web-Dach - mit einem Open Source CMS, das Spaß macht.

Der Umfang des Projekts stellte eine besondere Herausforderung dar - an das Content Management System und an das Design: Sechs Portale, diverse Microsites und eine visuelle Handschrift. Differenzierung und Zusammenhalt war damit das zentrale Thema.

Illwerke Tourismus - Multi-Portal-Konzept
Illwerke Tourismus - Multi-Portal-Konzept

Die Basis für einen erfolgreichen Web-Relaunch formt ein flexibles und solides Open Source CMS. Mit dem Wechsel von OpenText auf ZOOLU bekam Illwerke Tourismus nicht nur ein CMS das multi-funktional und einfach zu handhaben ist, sondern auch noch Spaß macht.

Mit dem neuen Multi-Portal Konzept sind nun alle sechs Portale unter einem Dach - und verfügen gleichzeitig über separate Domains. Auf diversen Microsites werden die entsprechenden Dienstleistungen übersichtlich dargestellt. Infoboxen weisen außerdem auf besondere Events und Angebote hin - und können einfach angepasst werden.

Zudem wurde verstärkt auf eine ausdrucksstarke Bildsprache gesetzt: Mit großfächigen Bilder den User emotional berühren - das war unser Ziel. Und Illwerke Tourismus hat uns bereits verraten: Die Rückmeldung der Gäste ist bisher äußerst positiv. 

Wir kommunizieren barrierefrei

Ob Smartphone, Rechner oder Tablet - Illwerke Tourismus passt sich mit allen sechs Portalen an Ihren Screen an.

Die Stimmung der neuen Logos wurde für das Tourismus-Portal in ein zeitgemäßes Web-Layout übertragen: harmonisch, übersichtlich - emotional! Das ansprechende Design stützt den familiären Charakter des Unternehmens und zieht sich wie ein roter Faden durch alle Seiten.

Illwerke Tourismus - Responsive Design
Illwerke Tourismus - Responsive Design

Bitte ein sauberer Cut! Schnittstellen machen Service effizienter.

Gutscheine, Wetter, Ticket Shop und Newsletter - ein breites Dienstleistungs-Angebot erfordert passende eCommerce-Lösungen. Mit den richtigen Schnittstellen haben wir für frischen Wind im Multi-Portal Konzept gesorgt. 

Dank ZOOLU war es möglich, unterschiedliche Schnittstellen einfach und flexibel anzulegen: Gutscheine mit Incert, Wetter mit Intermaps. Ticket Shop mit AxessNewsletter mit Mailchimp.

Fazit Kunde

"Vielen Dank MASSIVE ART für die tolle Umsetzung! Und ganz besonders für die umfassende Betreuung. Wir hätten nicht gedacht, dass eine Umstellung der CMS solch einen immensen Unterschied machen kann. Da macht arbeiten gleich noch mehr Spaß! Schön, euch auch weiterhin mit im Boot zu haben." Judith Grass, Illwerke Tourismus

Diskutieren Sie mit uns auf Facebook und Twitter . Natürlich freuen wir uns auch über ein E-Mail von Ihnen.

Mehr Artikel zum Thema:

loading
Nach oben