OA-News: Das Wichtigste von Facebook, Google und Co. – nach dem Urlaub

massive-art-news-blog-september
massive-art-news-blog-september

"Wer hat an der Uhr gedreht? Ist es wirklich schon so spät?" höre ich in meinem Kopf, wenn ich auf den Kalender sehe. Wir haben schon wieder Mitte September! Also für alle, die noch immer dabei sind, den Sand aus Ihrem Koffer zu klopfen: Es hat sich viel getan! Ein paar der aktuellen Schlagzeilen aus Social Media, Online Marketing und Web-Analytics habe ich für euch – mit einer kleinen Urlaubsverzögerung – zusammengetragen.

MASSIVE ART Social-Media News
MASSIVE ART Social-Media News

Die Ice Bucket Challenge - Zahlen und Fakten

Über die Sinnhaftigkeit der ALS Ice Bucket Challenge kann diskutiert werden. Aus der Marketing Perspektive ist es dennoch ein gelungener Streich. Mehr als 17 Millionen Videos wurden hochgeladen, über 10 Milliarden mal wurden sie von über 400 Millionen Usern angeschaut. Habt ihr auch daran teilgenommen? Das würden wir zu gerne sehen! Schickt uns einfach euer Video in den Kommentaren, auf Facebook oder Twitter. Wir freuen uns! 

Zuerst Facebook - jetzt Twitter: der Buy Button

Kündigte Facebook letzten Monat das neue Buy Button Feature (Beta) an, so stolperte ich gestern über eine ähnliche Nachricht von Twitter. Auch sie gaben bekannt Tests mit ausgewählten Partnern in den USA durchzuführen. Wie auf Facebook können dann auch auf Twitter Einkäufe direkt im Stream getätigt werden. >>Mehr lesen

MASSIVE ART Online-Marketing News
MASSIVE ART Online-Marketing News

Neue Google AdWords Features im Herbst

In den letzten Wochen brachte Google ein paar Neuerungen für ihr Produkt Google AdWords auf den Markt. Besonders spannend waren für mich:

Vor allem Callouts dürften für Werbetreibende sehr interessant sein. Mit 25 Zeichen können zusätzliche Mehrwerte herausgehoben werden. Zum Beispiel: "Persönliche Beratung", "Kostenlose Lieferung" oder "24/7 Kundensupport". Das Conversion Tracking für Telefonanrufe ist derzeit nur in Deutschland, den USA, Frankreich, Spanien, Australien und dem Vereinigten Königreich verfügbar.

Wie du dein Leben mit AdWords einfacher machen kannst.

Nicht nur die kürzlich vorgestellten Callout Extensions verschaffen deinen Anzeigen in den SERPs mehr Aufmerksamkeit. Mithilfe eines kleinen Tricks lassen sich die Headlines in Google AdWords quasi "verlängern". Jedem von uns stehen für die Headline 25 Zeichen zur Verfügung. Fügt man am Ende der ersten Zeile ein Satzzeichen hinzu, wird die erste Anzeigenzeile mit im Titel aufgenommen. Frederick Vallaeys hebt sechs weitere Tipps in seinem Blogbeitrag auf searchengineland.com hervor.

Der Facebook Business Manager wird für alle Unternehmen Pflicht

Du kannst dir unter Gray Accounts und Shared Logins auf Facebook etwas vorstellen? Dann ist für dich die Nachricht wichtig, dass der Facebook Business Manager bald Pflicht ist. Laut einer aktuellen Meldung wird der Manager mit 01. Oktober 2014 verbindlich für alle, die einen oder beide der angesprochenen Accounts besitzen. In diesem Zusammenhang wichtig: Werbekonten können zukünftig nur noch mit dem Business Manager erstellt werden – außer man setzt weiterhin auf das Start to Success Programm. Facebook dokumentiert, wie ihr die Migration der Accounts vollziehen könnt. Für wen der Business Manager wichtig ist und ob der Power Editor weiterhin benötigt wird, erklärt Thomas Hutter. >>Mehr erfahren

Facebook ändert die AGB zu Custom Audiences

Nutzt ihr Custom Audiences von Facebook? Dann aufgepasst: User ID Scraping ist zukünftig explizit verboten. Was versteckt sich hinter diesem Begriff? Laut Thomas Hutter ist mit Facebook User ID Scraping "das Extrahieren von Facebook Nutzer ID’s aus Facebook Seiten, Veranstaltungen und Gruppen gemeint". Welche Folgen diese Änderung hat und wie Facebook Verstöße ahndet, könnt ihr auf seinem Blog nachlesen. >>Mehr erfahren

Facebook aktualisiert den Power Editor

Ich bin ja ein Fan des Facebook Power Editors. Er ist effizient, übersichtlich und ermöglicht Bulk Änderungen im großen Stil. Jeder, der vernünftig Werbeanzeigen auf Facebook erstellt, sollte meiner Meinung nach dieses Tool nutzen. Nun hat ein weiterer, interessanter Roll-Out stattgefunden: Der Editor zeigt zukünftig eine Vorschau von News Feed Ads an und aktualisiert den Editor Flow für diverse Zielsetzungen – zum Beispiel Klicks zur Webseite oder Video Views. Interessant ist auch diese Aussage eines Facebook Sprechers "With this change, advertisers can now create News Feed ads at scale, preview them during creation, edit them at any time and bulk import/export them." >>Mehr lesen

MASSIVE ART Web-Analytics News
MASSIVE ART Web-Analytics News

Analytics Benchmark Reports sind zurück

Wer kann sich noch an die Benchmark Reports in Analytics erinnern? Sie wurden knapp drei Jahre nach dem Launch 2011 eingestellt. Nun, wieder drei Jahre später beginnt Google erneut mit einem Roll-Out der neuen Benchmark Reports in Google Analytics. Erfreulich für alle unter uns, die gerne wissen würden, wie sie im Industrievergleich abschneiden. Vorerst ist es möglich Metriken für Channels, Standorte und Geräte zu analysieren – für mehr als 1.600 Industrien und 1.250 Märkte. Passend zum Roll-Out hat Google eine Erfolgsstory veröffentlicht: "New Benchmarking Reports Help Twiddy Boost Email Open Rates by 500%".

SEO Glossar und Lexikon

Above the fold, Ad Impression, 301 moved permanently, Hot Linking und Co. sind Begriffe, die uns in unserer Branche tagtäglich begegnen. Wer sich nicht mit diesen beschäftigt oder Neueinsteiger ist, findet im überarbeiteten Glossar von seo-united.de über 500 Fachbegriffe erklärt. Oder weißt du schon, was eine Jump Page ist?

Diskutieren Sie mit uns auf Facebook und Twitter . Natürlich freuen wir uns auch über ein E-Mail von Ihnen.

Mehr Artikel zum Thema:

loading
Nach oben