Digital First: Loading

Furore
mit
neuem
Webauftritt

MASSIVE ART Blog: www-furore-at
MASSIVE ART Blog: www-furore-at

Mit dem neuen Leitspruch "Die feinen Seiten des Lebens" führt uns Furore jetzt auch Online in die neue Welt ihrer erlesenen Produkte ein. MASSIVE ART ist bereits zum zweiten Mal in den Genuss gekommen, für die beiden Spitzengastronomen Hans-Peter Metzler (www.schiff-hittisau.com) und Christian Greber (www.greber.cc) den Webauftritt der Marke neu zu gestalten und umzusetzen.

Auf www.furore.at erhalten Sie einen umfassenden Überblick auf das gesamte Produktsortiment.

"Auf Basis des hervorragenden Redesigns der Visual Identity von Baschenegger Ammann Partner wurde die virtuelle Erlebniswelt von MASSIVE ART WebServices kreiert. Die einfach Benutzerführung und die detaillierten Produktinformationen bieten dem Besucher ein umfassendes Informationsangebot."

Im Hintergrund ist das Content Management System ZOOLU im Einsatz. So ist es für das Furore-Team besonders einfach, neue Inhalte anzulegen.

"Kunden können direkt über ein Bestellformular Produkte per Rechnung einkaufen."

Diese sehr einfache aber effiziente Lösung ermöglichte die Realisierung des Projekts mit relativ geringem Budget.

Diskutieren Sie mit uns auf Facebook und Twitter . Natürlich freuen wir uns auch über ein E-Mail von Ihnen.

Mehr Blogartikel zum Thema:

loading
Nach oben
 

Hallo!
Sie möchten mit uns zusammenarbeiten? 

Welche Themen sind für Sie interessant?

ICH

Erzählen Sie uns doch bitte ganz kurz worum es geht.

ICH

Gerne würden wir mehr darüber erfahren! Wie dürfen wir Sie denn kontaktieren?

Wie dürfen wir Sie denn kontaktieren?


ICH

An welche Addresse sollen wir die Mail schicken?

Unter welcher Nummer sind Sie am besten erreichbar?

Leider sind zur Zeit alle MASSIVE DOVES auf Urlaub ;) Wollen Sie uns alternativ vielleicht eine Telefonnummer oder E-Mail Adresse hinterlassen, unter der Sie erreichbar sind?

ICH

Bitte geben Sie eine gültige E-mail Adresse ein.


Verraten Sie uns noch Ihren Namen?

ICH

Zum Schluss noch etwas Bürokratie #DSGVO:

Vielen Dank für Ihre Anfrage! Wir werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden.

Es ist etwas schiefgelaufen.
Bitte lade die Seite neu und versuch es noch einmal.