Handelskammer D-CH & MASSIVE ART: Partner seit 20 Jahren!

Als unser CEO Bernd Hebperger Ralf J. Boop kennenlernte, war ersterer noch ein Angestellter in einer Zürcher Agentur und zweiterer noch nicht Direktor der Handelskammer Deutschland-Schweiz. Beides änderte sich rasch und der Kontakt zwischen unserem Agenturchef und dem Direktor der Handelskammer D-CH hielt an. Diese Partnerschaft – die nun schon 20 Jahre anhält – zeigt exemplarisch, wie wertvoll eine vertrauensvolle Basis für eine Geschäftsbeziehung ist. Ein Einblick.

Myrthe Liebschick
Myrthe Liebschick 6. Mai 2021
handelskammer-de-ch-20-jahre-partnerschaft

Die Anfänge der Zusammenarbeit

Als die Digitalisierung noch in den Kinderschuhen steckte, war Ralf J. Bopp mit seinem Print-Journal für Wirtschaftsbeziehungen Deutschland-Schweiz-Liechtenstein auf der Suche nach einem neuen Kommunikationskonzept, welches die Social Media Kanäle und die digitalen Möglichkeiten erschliesst. Denn das zentrale Kommunikationsmittel der Handelskammer wurde als monatliches Magazin an bilaterale Interessenten versandt. Das war lange ein ideales Kommunikationsmittel, doch verglichen mit den Möglichkeiten der Digitalisierung war dies nur noch ein einzelner Kommunkationskanal. MASSIVE ART zeigte eine Lösung in Form einer Online-Plattform mit Magazin-Charakter, welche seit vielen Jahren als Landingpage für vielerlei digitaler Formate fungiert. Ein Auszug:

  • Website Relaunch
  • Umstellung Content Management System (Zoolu & Sulu)
  • Design & Implementierung der Online Plattform
  • Content Marketing Strategie
  • Kontinuierliche Content Screenings & Optimierungsmaßnahmen
  • Beratung hinsichtlich Datenschutzkonformität
  • Auslagerung von Cloud-Diensten

Grundpfeiler für eine funktionierende Zusammenarbeit

Ehrliches Interesse & gegenseitiges Vertrauen ist uns in einer Geschäftsbeziehung besonders wichtig. 

Handelskammer D-CH & MASSIVE ART Partner seit 20 Jahren

Viele digitale Fragen, ein Ansprechpartner

Was macht einen guten Freund aus? Er ist immer da, wenn man ihn braucht. Er spricht ehrlich an, was vielleicht gerade besser laufen könnte. Und man kann mit ihm über alles reden. 

Wir bei MASSIVE ART versuchen unseren Kunden auf genau dieser partnerschaftlichen, ja sogar freundschaftlichen Ebene zu begegnen. Bei der Handelskammer D-CH hat das von Beginn an wunderbar funktioniert, Ralf J. Bopp und sein Team sind immer offen für all unsere Ideen und neue digitale Wege. 

Mit jeder digitalen Herausforderung kam er immer direkt zu uns, weil wir als digitaler Ansprechpartner viele seiner Themen abdecken konnten. So ist es noch heute und das Schöne daran ist, dass diese Geschäftsbeziehung uns als Agentur genauso bereichert wie unsere Schweizer Kunden. 


Wir sagen Danke an all unsere langjährigen, treuen Kunden, von denen es zum Glück wirklich eine Menge gibt. 

Myrthe Liebschick
Myrthe Liebschick
Texterin
Myrthe ist Texterin bei MASSIVE ART. Ihren nicht zu überhörenden Dialekt lässt die Bregenzerwälderin in ihren Web-Texten aussen vor. Stattdessen widmet sie sich Keywords, treffenden Headlines und na klar: Blogs, blogs, blogs.
Schreiben Sie mir