Digital First: Loading

Lustenau
steht
auf
ZOOLU
-
und
das
neue
Intranet

MASSIVE ART Blog - Lustenau Intranet
MASSIVE ART Blog - Lustenau Intranet

Für die Gemeinde Lustenau werden wir zu Wiederholungstätern – erst Website und Subportale, dann Intranet. Die einzige Voraussetzung: mit ZOOLU. Dieser Bitte haben wir natürlich gerne Folge geleistet. Und sind gleich noch einen Schritt weiter gegangen: Intranet als vitale Informationsplattform mit einem Touch sozialem Netzwerk – und Lustenau wird zu einer der «pflegbarsten» Gemeinden Vorarlbergs.

Mit Lustenau auf Mission Intranet.

Kommunikationsplattform und Wissenstransfer statt Email-Flut – oder kurz: Social Intranet. Mit dieser Mission auf den wehenden Fahnen war die Marktgemeinde vom ersten Moment an eng in den Entwicklungsprozess mit eingebunden. In Workshops wurden Design und die wichtigen Punkte gemeinsam erarbeitet. Gerade diese Strategie-Meetings machen für uns den Unterschied aus: Wir bekommen ein Gespür für die Wünsche der Kunden und diese die Möglichkeit sich intensiv einzubringen – und gemeinsam legen wir die Basis für ein Projekt nach Mass.

Unsere Vision für Lustenau: Eine Intranet-Lösung mit sozialem Fokus. Für die mehr als 250 Mitarbeiter der Marktgemeinde soll das neue Intranet zur Informationsplattform werden.

  • übersichtliche Darstellung und einfacher Zugang zu internen News betreffend Marktgemeinde und Abteilungen
  • Möglichkeit News hervorzuheben oder oben anzupinnen – ähnlich Facebook
  • Filterfunktion für News aus den jeweiligen Unternehmensbereichen
  • dynamische Telefonliste auf Basis der im CMS gepflegten Kontakte
  • Telefonnummern mit Filterfunktion nach Abteilung und Name (nach Alphabet)
  • dynamische Geburtstagsliste auf Basis der im CMS gepflegten Kontakte
  • einfache „Schwarzes Brett“-Funktion für die interne Kommunikation
MASSIVE-ART-Blog-Lustenau-Intranet-Artikel
MASSIVE-ART-Blog-Lustenau-Intranet-Artikel

Think big, act small. Lustenau bleibt unabhängig.

Eingeführt, getestet und für gut befunden. Nachem Lustenau erste Erfahrungen mit der CMS gesammelt hat, war eines klar: Einmal ZOOLU, immer ZOOLU. Der geringe Pflegeaufwand hat überzeugt. War bisher Joomla im Einsatz, wurde nun umgerüstet.

Im ersten Schritt haben wir das Intranet als eigenes Portal in ZOOLU angelegt – mit eigener Rechteverwaltung. Anschließend wurden die bereits definierten Anbindungen vorgenommen:

  • Auto-Login im Intranet auf Basis der IP-Adresse des Besuchers
  • dynamische Geburtstagsliste auf Basis der Kontakte im CMS
  • Schwarzes Brett mit einfacher Einreichungsmaske und Bild-Upload für Intranet Besucher ohne CMS Erfahrung
  • facebookartiger Newsstream auf der Startseite
  • News-Elemente können hervorgehoben und angepinnt werden

Ein moderner, frischer Intranet-Relaunch für eine moderne, zukunftsorientierte Gemeinde. Da werden wir gerne zu Wiederholungstätern.

Zitat Kunde

"Frisch und frech kommt es daher, unser neues Intranet! Wir freuen uns, gut ein Jahr nach dem Relaunch der Website damit online zu sein. Damit sich das Handling für die RedakteurInnen nicht erschwert, war für uns klar, dass das Intranet auf demselben CMS basieren muss wie unser Gemeindeportal. Die Zusammenarbeit mit MASSIVE ART war wie schon gewohnt unkompliziert, zuverlässig und sehr kreativ. Danke!“ Benno Kofler und Olivia Zischg, Projektleiter Intranet Marktgemeinde Lustenau

Diskutieren Sie mit uns auf Facebook und Twitter . Natürlich freuen wir uns auch über ein E-Mail von Ihnen.

Mehr Blogartikel zum Thema:

loading
Nach oben
 

Hallo!
Sie möchten mit uns zusammenarbeiten? 

Welche Themen sind für Sie interessant?

ICH

Erzählen Sie uns doch bitte ganz kurz worum es geht.

ICH

Gerne würden wir mehr darüber erfahren! Wie dürfen wir Sie denn kontaktieren?

Wie dürfen wir Sie denn kontaktieren?


ICH

An welche Addresse sollen wir die Mail schicken?

Unter welcher Nummer sind Sie am besten erreichbar?

Leider sind zur Zeit alle MASSIVE DOVES auf Urlaub ;) Wollen Sie uns alternativ vielleicht eine Telefonnummer oder E-Mail Adresse hinterlassen, unter der Sie erreichbar sind?

ICH

Bitte geben Sie eine gültige E-mail Adresse ein.


Verraten Sie uns noch Ihren Namen?

ICH

Zum Schluss noch etwas Bürokratie #DSGVO:

Vielen Dank für Ihre Anfrage! Wir werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden.

Es ist etwas schiefgelaufen.
Bitte lade die Seite neu und versuch es noch einmal.