Digital First: Loading

Mobile
Apps

massive-art-mobile-apps

Digital immer und überall

Die Internet-Welt wird immer mobiler. Die Zugriffe über Smartphones und Tablets haben den Desktop längst überholt! Und wenn es darum geht, das Endgerät optimal zu nutzen, ist eine sogenannte „native“ App die beste Lösung, da sie im Gegensatz zur mobilen Website über einen größeren Funktionsumfang verfügt. 

Bei der Entwicklung setzen wir auf mehrere Ansätze: Je nach Anforderung an Benutzeroberfläche und Performance wird entweder ein nativer Ansatz (Objective C, Swift, Java) oder ein Hybrid-Framework (Xamarin, Tonic, React Native) verwendet. 

Darüber hinaus werden aber auch Progressive Web Apps (PWA) immer wichtiger. Diese sind im eigentlichen Sinne Websites, die aber ebenso über Offline-Funktionen auf mobilen Geräten betrieben werden können.

Darauf legen wir Wert

  • Bestmögliche Performance
  • Individuelle Entwicklung
  • Umfangreiche Funktionen
  • Innovative Lösungsansätze

Um ein Endgerät optimal zu nutzen, ist eine App die beste Lösung. Einmal heruntergeladen verfügt sie über einen größeren Funktionsumfang als eine mobile Website.

Rainer Schönherr, Technischer Leiter

Unsere mobilen Apps bieten viele Möglichkeiten…

a/icons/products/promotionsCreated with Sketch.
Kampagnen & Promotions

Wir erhöhen das Engagement ihrer Kunden durch kreative Applikationen wie Gewinnspiele usw.

Mehr Blogartikel zum Thema:

prototyping-bei-massive-art
Prototyping bei MASSIVE ART
Trends über Nachhaltige Gebäude
3 Trends zu "Clean Tech" & nachhaltigem Wohnbau
Symfony Zertifizierung Sabine Bär
Mein Weg zur Symfony-Zertifizierung
loading