Digital First: Loading

Getzner Werkstoffe
Alles
eine
Frage

der
Schwingungen

getzner-werkstoffe-11

Website Relaunch für Getzner Werkstoffe

Getzner Werkstoffe ist seit 50 Jahren führend in der Entwicklung und Herstellung von Schwingungsisolierungen. Vom Stammsitz im beschaulichen Bürs aus agiert das Unternehmen weltweit mit diversen Standorten auf allen Kontinenten. Das macht die Digitalisierung der Marketing- und Vertriebskommunikation zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor. MASSIVE ART hat sich dieser Herausforderung gestellt und unterstützt Getzner Werkstoffe seit 2015 in der Umsetzung einer umfassenden Digitalstrategie. 

getzner-werkstoffe-03
getzner-werkstoffe-02
Das Unsichtbare begreifbar machen

Die Herausforderung beim Relaunch der Corporate Website lag darin, ein Produkt zu erklären, das eigentlich nicht sichtbar ist. Das von Getzner Werkstoffe produzierte Material wird nämlich fast überwiegend so verbaut, dass es in der Anwendung völlig verschwindet. Für Laien ist die Wirkung zudem of sehr komplex zu erklären. Da neben Bauspezialisten aber auch neue Märkte, und damit Menschen mit wenig Know-How über das Produkt, angesprochen werden sollten, musste das Thema im Design besonders „sichtbar“ gemacht werden.

getzner-werkstoffe-05
getzner-werkstoffe-04
Der Loop-of-Content

In der Analyse der Zielgruppen wurde sehr schnell klar, dass die Zugänge zu den Informationen sehr breit gefächert sein müssen. Der Experte aus dem Bahnbau will zum Beispiel gezielt auf technische Daten zu einem speziellen Werkstoff zugreifen können. Ein Industrieplaner könnte sich dagegen zuerst sehr allgemein über die positiven Effekte der Schwingungsisolierung bei Maschinenlagerungen informieren wollen. Mit Hilfe eines so genannten „Loop-of-Content“ wurden Inhalte im CMS Sulu geschickt thematisch miteinander verlinkt. Das garantiert, dass jede Benutzergruppe schnellen Zugriff auf alle Informationen hat, egal von wo aus sie in das Thema einsteigt.  

getzner-werkstoffe-10
getzner-werkstoffe-09
getzner-werkstoffe-08
getzner-werkstoffe-07
Mehr als nur Information

Eine B2B Plattform muss mehr leisten, als nur Produkt- und Unternehmensinformationen bereit zu stellen. Für Kunden stellt die Website von Getzner Werkstoffe daher mehrere digitale Tools zu Verfügung. Auch für Vertriebsprozesse stellt das System eine ideale Erweiterung dar. So können Mitarbeiter auf Fachmessen zum Beispiel interessierten Kunden direkt über die Website ein Download-Paket mit Informationsbroschüren zusammenstellen und direkt via Email zusenden. Eine erhebliche Erleichterung in einem sehr stressigen Arbeitsumfeld.  

getzner-werkstoffe-06
Worldwide Content Management

Mit Hilfe des CMS Sulu, einer Open Source Enterprise Lösung, konnte für Getzner Werkstoffe eine sehr effiziente Content Management Umgebung geschaffen werden. Zum einen bietet das System eine optimale Umgebung für mehrsprachige Inhalte. Diese werden dann, automatisch über IP-Erkennung, dem Benutzer ausgespielt. Darüber Hinaus ermöglicht Sulu die Integration externer Daten als auch von Social Media Beiträgen. Zu guter letzt wurden mehrere Softwareapplikationen auf Basis des Sulu Frameworks entwickelt und perfekt in die Website integriert.

"Die Zusammenarbeit mit MASSIVE ART war und ist sehr professionell. Mit ihrem Konzept haben sie genau ins Schwarze getroffen. Wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche und tolle Zusammenarbeit."
Markus  Büchele
Markus Büchele
Corporate Communications bei Getzner Werkstoffe GmbH

Hallo!
Sie möchten mit uns zusammenarbeiten? 

Welche Themen sind für Sie interessant?

ICH

Erzählen Sie uns doch bitte ganz kurz worum es geht.

ICH

Gerne würden wir mehr darüber erfahren! Wie dürfen wir Sie denn kontaktieren?

Wie dürfen wir Sie denn kontaktieren?


ICH

An welche Addresse sollen wir die Mail schicken?

Unter welcher Nummer sind Sie am besten erreichbar?

Leider sind zur Zeit alle MASSIVE DOVES auf Urlaub ;) Wollen Sie uns alternativ vielleicht eine Telefonnummer oder E-Mail Adresse hinterlassen, unter der Sie erreichbar sind?

ICH

Bitte geben Sie eine gültige E-mail Adresse ein.


Verraten Sie uns noch Ihren Namen?

ICH

Zum Schluss noch etwas Bürokratie #DSGVO:

Vielen Dank für Ihre Anfrage! Wir werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden.

Es ist etwas schiefgelaufen.
Bitte lade die Seite neu und versuch es noch einmal.